PRESSE


Vor wenigen Monaten wurde ich aufgrund meiner Fotos von einer regionalen Zeitung kontaktiert und gefragt, ob ich nicht Lust hätte, innerhalb der Ortsgemeinde die eine oder andere Reportage über lokale Aktivitäten, sowohl in Bild- als auch in Textform, zu machen.

 

Die Sache klang erst einmal nicht uninteressant, weshalb ich - solange zeitlich mit meinem Berufs- und Privatleben vereinbar - zusagte.

 

Heute bin ich froh, mich für dieses Projekt entschieden zu haben. Es ermöglicht mir nicht nur, tolle und engagierte Menschen in der Region kennen zu lernen, sondern sowohl interessante Aktionen und Einrichtungen zu unterstützen, als auch einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können.

 

Hier sind ein paar der Reportagen: